Používáním webů společnosti Look Forward s.r.o. souhlasíte s tím, že k poskytování služeb, analýze návštěvnosti a cílení reklam používají soubory cookie.


Všechny zprávy

Novinky v Česku a ve světě

Londoner Polizei löst Hochzeit mit 400 Gästen auf 8

Bei einem der wohl schwersten Verstöße gegen die Corona-Regeln in Großbritannien musste die Polizei die Hochzeit mit etwa 400 Gästen aufgelöst.


EU verlangt von Russland sofortige Freilassung von Putin-Gegner Nawalny 8

Die Europäische Union fordert von Russland die sofortige Freilassung des inhaftierten Oppositionspolitikers Alexej Nawalny.


Arbeitsminister Heil fordert Maskengutscheine für Bedürftige 7

Bisher wurden solche Gutscheine für ältere und vorerkrankte Menschen zur Verfügung gestellt, Sein Ministerium arbeite bereits an einem Konzept, so Heil.


Die AfD klagt gegen den Verfassungsschutz 7

In der kommenden Woche wird der Verfassungsschutz die AfD in Gänze zum rechtsextremen Verdachtsfall erklären.


Bayern: Gericht kippt Verkaufsverbot von Non-Food-Artikeln 7

Im Streit um die Absperrungen von Non-Food-Bereichen in einem Kemptener Supermarkt hat das Augsburger Verwaltungsgericht nun ein Verkaufsverbot gekippt.


VW erwartet für 2020 trotz Corona 10 Milliarden Euro Betriebsgewinn 7

Die Corona-Folgen schmälern auch bei Volkswagen das Ergebnis erheblich. Faktoren wie die "Dieselgate"-Kosten außen vor gelassen, soll nach 2020 dennoch ein Milliardengewinn übrig sein. Der ist aber nur etwa halb so groß wie 2019 - und es gibt weitere Unsicherheiten.


"Ocean Viking" rettet erneut Bootsmigranten im Mittelmeer 7

Schon am Donnerstag hatte das Hilfsschiff "Ocean Viking" mehr als 100 Menschen im Mittelmeer aus Seenot gerettet.


Zehnjährige stirbt in Palermo bei Tiktok-Mutprobe 7

Nach Medienberichten hatte das zehnjährige Mädchen an einer Mutprobe auf der Video-App Tiktok teilnehmen wollen.


Geständnis: Elitesoldat gibt zu, Waffen im Garten versteckt zu haben 7

Der Elitesoldat gab an, Materialien aus Restbeständen der Bundeswehr gesammelt und bei der Ausbildung genutzt zu haben.


Russland begrüßt mögliche Verlängerung von Abrüstungsvertrag 7

"Wir sind bereit zum Dialog", sagte der Chef des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma in Moskau, Leonid Sluzki.


Woelkis verschlossenes Missbrauchsgutachten: Kanzlei will Expertise selbst veröffentlichen 7

Nachdem der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki abgelehnt hat, das von ihm beauftragte Missbrauchsgutachten zu veröffentlichen, will die Kanzlei Spilker Wastl dies nun selbst auf ihrer Webseite tun.