Používáním webů společnosti Look Forward s.r.o. souhlasíte s tím, že k poskytování služeb, analýze návštěvnosti a cílení reklam používají soubory cookie.


Hongkong: Journalisten von eingestellter "Apple Daily" inhaftiert

Nach mehreren Razzien im Juni hatte die Hongkonger Zeitung „Apple Daily“ den Betrieb eingestellt. Dennoch gehen die Behörden weiter gegen die ehemaligen Mitarbeiter der Zeitung vor. Nun gab es mehrere Festnahmen von Journalisten des Blatts.

21.07.2021 21:35
Nach mehreren Razzien im Juni hatte die Hongkonger Zeitung "Apple Daily" den Betrieb eingestellt.
Nach mehreren Razzien im Juni hatte die Hongkonger Zeitung "Apple Daily" den Betrieb eingestellt. Dennoch gehen die Behörden weiter gegen die ehemaligen Mitarbeiter der Zeitung vor. Nun gab es mehrere Festnahmen von Journalisten des Blatts.
Nach mehreren Razzien im Juni hatte die Hongkonger Zeitung "Apple Daily" den Betrieb eingestellt. Dennoch gehen die Behörden weiter gegen die ehemaligen Mitarbeiter der Zeitung vor. Nun gab es mehrere Festnahmen von Journalisten des Blatts.
Nach mehreren Razzien im Juni hatte die Hongkonger Zeitung "Apple Daily" den Betrieb eingestellt. Dennoch gehen die Behörden weiter gegen die ehemaligen Mitarbeiter der Zeitung vor. Nun gab es mehrere Festnahmen von Journalisten des Blatts.
Nach mehreren Razzien im Juni hatte die Hongkonger Zeitung "Apple Daily" den Betrieb eingestellt. Dennoch gehen die Behörden weiter gegen die ehemaligen Mitarbeiter der Zeitung vor. Nun gab es mehrere Festnahmen von Journalisten des Blatts.

Popište důvod
Hodnocení příspěvku
Načítání dat ...
Chcete smazat komentář?
Ano
Ne
Chcete odeslat stížnost na tuto zprávu?
Ano
Ne