Používáním webů společnosti Look Forward s.r.o. souhlasíte s tím, že k poskytování služeb, analýze návštěvnosti a cílení reklam používají soubory cookie.


FDP erwartet keine Impulse mehr von Merkel

Der Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff sagt zum G-7-Gipfel, im Ausland sehe man, dass die Zeit der Kanzlerin ablaufe. Er meint, dass Deutschland künftig europäischer denken müsse. China und Russland setzten Wirtschaftspolitik für „knallharte Machtpolitik“ ein.

11.06.2021 00:12
Der Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff sagt zum G-7-Gipfel, im Ausland sehe man, dass die Zeit der Kanzlerin ablaufe. Er meint, dass Deutschland künftig europäischer denken müsse. China und Russland setzten Wirtschaftspolitik für "knallharte Machtpolitik" ein.
Der Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff sagt zum G-7-Gipfel, im Ausland sehe man, dass die Zeit der Kanzlerin ablaufe. Er meint, dass Deutschland künftig europäischer denken müsse. China und Russland setzten Wirtschaftspolitik für "knallharte Machtpolitik" ein.
Der Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff sagt zum G-7-Gipfel, im Ausland sehe man, dass die Zeit der Kanzlerin ablaufe. Er meint, dass Deutschland künftig europäischer denken müsse. China und Russland setzten Wirtschaftspolitik für "knallharte Machtpolitik" ein.
Der Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff sagt zum G-7-Gipfel, im Ausland sehe man, dass die Zeit der Kanzlerin ablaufe. Er meint, dass Deutschland künftig europäischer denken müsse. China und Russland setzten Wirtschaftspolitik für "knallharte Machtpolitik" ein.
Der Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff sagt zum G-7-Gipfel, im Ausland sehe man, dass die Zeit der Kanzlerin ablaufe.

Popište důvod
Hodnocení příspěvku
Načítání dat ...
Chcete smazat komentář?
Ano
Ne
Chcete odeslat stížnost na tuto zprávu?
Ano
Ne